Sparkasse überbringt 500-Euro-Spende für Ihre Jugendarbeit der Feuerwehr Prien

9. März 2018
Verein Jugend

Über eine Spende in Höhe von 500 Euro konnte sich die Freiwillige Feuerwehr Prien Anfang März freuen. Die Priener Geschäftsstelle der Sparkasse will damit die Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Prien unterstützen. Überbracht wurde der symbolische Scheck vom Jugend-Marktbeauftragten der Sparkasse Prien, Michael Schweiger. Die finanzielle Zuwendung möchte die Floriansjünger nutzen, um Kinder und Jugendliche für die Arbeit der Feuerwehr zu begeistern. So ist zum Beispiel ein Ausflug zur Berufsfeuerwehr München geplant. Auch soll das Gemeinschaftsgefühl der Jugendwehrler durch ein T-Shirt gestärkt werden, welches bereits in der Anfertigung ist. Abschließend bedankten sich die anwesenden Feuerwehr-Verantwortlichen, Kommandant Stefan Pfliegl, stellv. Kommandant Klaus Kollmannsberger, 2. Jugendwart Maximilian Reiter und stellv. Vorstand Walter Freitag, für die Unterstützung durch die Sparkasse Prien.

Am Priener Feuerwehrhaus überreichte der Jugend-Marktbeauftragte, Michael Schweiger (am Scheck links), die Spende an die stellvertretende Jugendwartin Marion Holdinger (Träger vom Scheck).