Feuerwehr

Prien am Chiemsee

 

 

In der Freiwilligen Feuerwehr Prien haben sich seit ihrer Gründung am 15.November 1869 bis heute stets Bürger zusammengeschlossen, für die es selbstverständlich ist, ihren Mitmenschen bei Gefahren beizustehen. Die Feuerwehrmänner setzen sich für ihren Nächsten freiwillig ein und nehmen Gefahrenfür Leib und Gesundheit in Kauf, um andere aus Gefahren zu retten.
Dem Nächsten - ohne Rücksicht auf die eigene Person - in Notsituationen zu helfen, Engagement und Liebe zur Sache, Begeisterung für die Technik sowie Gemeinschaftsgeist - der nicht nur beim Einsatz zum Ausdruck kommt - prägen heute den Feuerwehrmann. Ohne diese Antriebsfeder gäbe es sicher keine freiwilligen Feuerwehren.

Die Gemeinde Prien am Chiemsee umfasst ein Fläche von 20,7 km² und hat 10.725 Einwohner (Stand Dez. 2015).
Die Gemeinde ist mit seinen 10 Schulen ein privilegierter Schulstandort. 
Neben dem Kreiskrankenhaus stellen auch 4 private Kliniken und zahlreiche Facharzt-Praxen den Gesundheitssektor in den Vordergrund.
Um den Brandschutz zu gewährleisten gibt es in der Gemeinde Prien am Chiemsee zwei freiwillige Feuerwehren. Die freiwillige Feuerwehr Atzing und die freiwillige Feuerwehr Prien (Stützpunktfeuerwehr) mit der Löschgruppe Herrenchiemsee.

Aktuell hat die Feuerwehr Prien a. Chiemsee 216 aktive und passive Mitglieder.
100 Mitglieder stellen den Anteil an "Aktiven" Einsatzkräften dar, die im Ernstfall ausrücken.
Aber auch die 70 "Passiven" Mitglieder sind für uns unersetzbar, sie unterstützen uns unermüdlich und ehrenamtlich bei Festivitäten und sonstigen Vereins-Veranstaltungen.
Auch die "Helden von Gestern" (ausgeschieden aus der Einsatzmannschaft aus Altergründen) zählen zu dieser Gruppe. Ohne sie wäre die Feuerwehr Prien am Chiemsee heute nicht so gut aufgestellt und reich an Erfahrung.
20 Jugendliche sind derzeit in der Jugendgruppe vertreten und bereiten sich freiwillig und sehr engagiert auf den Dienst an der Allgemeinheit vor. Neben der Schule, Arbeit und sonstigen Freizeitbeschäftigungen versteht sich

 

Download

Satzung der Feuerwehr Prien (64,8 KB)

 

  Heiliger Florian  

Allezeit und immerdar
in Not und in Gefahr
dem Unheil zum Trutze
den Bürgern zum Schutze
Heiliger Sankt Florian
Dich rufen wir um Beistand an!